Nachbericht Vortrag Susanne Nickel Februar 2018

„Mama, ich will Tänzerin werden!“ – so begann Susanne Nickels Weg zum Erfolg. Im Alter von neun Jahren und gegen den Widerstand der Eltern suchte sie sich eine Ballettschule und fing mit dem Tanzen an. In ihrem beschwingten Vortrag “Der Tanz zum Erfolg – Wie Sie gut gelaunt Ihre Ziele erreichen” voller Anekdoten, Beispiele und persönlicher Erfahrungsberichte zeigt sie, wie sie es seit ihren Ballerina-Träumen geschafft hat, ihre Ziele zu erreichen – über Hürden und Hindernisse hinweg und mit gelegentlichen Umwegen, Schleifen und Abstechern.

Der erste Grundsatz: Durchstarten kann nur, wer weiß, wohin. Die entscheidende Frage – die allerdings oft gar nicht so einfach zu beantworten ist – heißt also: Was willst du wirklich? Mit Betonung auf DU. Dazu gehört es auch, sich von Erwartungen anderer freizumachen und zu erkennen, wer da überhaupt etwas von einem will: die inneren Eltern, das innere Kind oder vermeintliche innere „Beschützer“? Dabei ist es wichtig, die eigenen Ziele regelmäßig zu überprüfen und gegebenenfalls neu zu justieren. Auch Susanne Nickel hat an einem bestimmten Punkt ihrer beruflichen Laufbahn gemerkt, dass ihre „Karriereleiter an der falschen Wand stand“ – und die Konsequenzen gezogen.

Weiterlesen

Nachbericht Vortrag Antje Heimsoeth September 2017

„Mentale Frauenpower – Gelassen. Souverän. Stark.“ – Unter diesem Titel fand am 21.9.2017 ein weiterer gut besuchter Webgrrls-Vortrag im Arbeits(t)raum statt. Antje Heimsoeth, die Dozentin des Abends, hat bereits mehrere Bücher über Stärke und Kraft, die im Kopf beginnt, veröffentlicht.

Als Erstes stellte Antje Heimsoeth die Frage in den Raum, was Erfolg ist. Einige der Antworten aus dem Publikum: Glück, Zufriedenheit, etwas geschafft zu haben, abends zufrieden ins Bett zu gehen. Kurz gesagt, geht es um Lebensfreude, um die kleinen Alltagsdinge.

Weiterlesen