Manifest: Forderungen für eine moderne, chancengleiche und vielfältige Medienwelt

Veröffentlichung zur Media Women Connect auf den Medientagen am 24.10.2018

> Chancengleichheit bei Gestaltung und Verantwortung

In einer Welt, in der künstliche Intelligenz und Algorithmen eine immer größere Rolle im Leben der Menschen spielen, sind divers zusammengesetzte Teams notwendig, in denen Frauen gleichberechtigt mitgestalten. Sie müssen ihre Perspektiven und Erfahrungen einbringen, ihre Anforderungen formulieren und Entscheidungen treffen, damit gesellschaftliche Entwicklungen gemeinsam vorangebracht werden. Denn jetzt werden die Weichen in die Zukunft gestellt. Weiterlesen

Vortrag 25.10.2018 Vivien Manazon: Mit dem kleinen Unterschied zum großen Erfolg – verkaufen an Eva und Adam

Ob du angestellt oder selbstständig bist: Für jeden von uns ist Selbstvermarktung wichtig, um beruflich voranzukommen. In welchen Situationen die kommunikativen Unterschiede zwischen Männern und Frauen das Zünglein an der Erfolgswaage sind, erfährst du in diesem Vortrag. Vivien Manazon zeigt anhand von Praxisbeispielen Lösungsansätze auf, wie du weibliche und männliche Gesprächsmuster bewusst für deine Ziele nutzen kannst. 

Weiterlesen

Nachbericht Heike Holz September 2018

An einem Mittwoch im September war es soweit: Heute sollten wir erfahren, was wir tun können, um einen vollkommenen Tag voller Lebenskraft zu gestalten. Pünktlich ging es los und die Referentin Heike Holz schickte uns mit der Frage „Wie funktioniert Leben?“ in den Abend.

Weiterlesen

Vortrag 26.9.2018 Heike Holz: Aktiv gestalten – mehr Energie und Lebensfreude

Was würde es für Sie bedeuten, wenn Sie ab heute an jedem einzelnen Tag einfach mehr Energie und mehr Lebensfreude hätten? Wenn Sie genau wüssten, welche Knöpfe Sie drücken müssten, um sofort mehr Schwung und mehr Power in sich zu spüren?

Weiterlesen

Wir waren dabei: 5. FidAR Süd SummerSummit am 26. Juli 2018

Wir, Jessica Leicher und Patricia Moro, vertraten zusammen die webgrrls bei diesem Event von Frauen in die Aufsichtsräte (FidAR) e.V., der unter dem Motto „#ungleichwargestern“ stand. Es war ein interessanter Abend. Zu Beginn sprach auch Dr. h.c. Thomas Sattelberger, ehemaliger Telekom-Personalvorstand und aktuell Bundestagsabgeordneter. Mir, Jessica, ist vor allem ein Satz in Erinnerung geblieben: „Wir müssen Frauen nicht nur fördern, sondern befördern.“

Weiterlesen