Call for Speakers 2018: Gestalte das Vortragsprogramm der webgrrls-bayern.de mit


Die Webgrrls Bayern laden ein, das Vortragsprogramm für 2018 mitzugestalten. Interessierte Referentinnen und Referenten sind aufgerufen, bis 15. September 2017 einen Vorschlag für einen lebendigen Vortrag über 1,5 Stunden inklusive Fragerunde einzureichen. Wir freuen uns, wieder ein facettenreiches und spannendes Programm zu erstellen, mit dem wir Frauen in jedem Alter ansprechen, die im Berufsleben stehen. Wir Webgrrls bieten weiblichen Fach- und Führungskräften eine Plattform, um zusammenzuarbeiten, Erfahrungen auszutauschen und sich gegenseitig zu unterstützen. Weiterlesen

Nachbericht Vortrag Sabine Bleumortier Mai 2017

Wer mehr über die Generation Z erfahren wollte, kam am 10.5.2017 in den Arbeits(t)raum in Untergiesing. Dort hielt Sabine Bleumortiert zu diesem Thema einen Vortrag, der gut besucht und ausgesprochen interessant war.

Die Referentin brachte dem aufmerksam lauschenden Publikum näher, was die Generation der 9- bis 14-Jährigen umtreibt und bewegt. Das weiß sie aus ihrer täglichen Arbeit, bei der sie Trainings für Azubis und Ausbilder durchführt und Ausbildungsbetriebe berät. Ihr fällt immer wieder auf, dass ältere Menschen die jüngeren oft nicht verstehen und umgekehrt. Das führt zu Schwierigkeiten im alltäglichen Arbeitsmiteinander. In der Wahrnehmung der Älteren kommen die Jüngeren oft zu spät, sind unverbindlich und checken dauernd ihre Handys. Um sich der Generation Z anzunähern, hilft es, einmal einen anderen Blickwinkel einzunehmen.

Weiterlesen

Webgrrlies-Workshop 23.5.2017 Anja Gerber-Oehlmann: Konflikt, Kritik & Co: gelassen – cool – gelöst!

Kritikfähigkeit und Konfliktkompetenz gehören zu den wichtigsten Soft Skills im Berufsleben. Aber kaum etwas verunsichert uns mehr als Kritik und Konflikte. Wie soll ich reagieren? Was mache ich mit meinem Ärger? Wie kann ich mit Kritik gelassener umgehen? Wie kann ich einen Konflikt ansprechen oder soll ich mich lieber nicht durchsetzen? Und wie kann man Konflikte überhaupt vermeiden?

Weiterlesen