Vortrag 6.2.2017 Daniela Jost: Huna for Business – Energetisches Wissen für den Job

In einer Zeit, in der es zum guten Ton gehört, einen Burnout zu haben, und in der wir uns oft machtlos äußeren Umständen ausgesetzt fühlen, wird immer deutlicher, dass wir mit unseren bisherigen Werkzeugen nicht mehr weiterkommen. Huna, eine jahrtausendealte „Arbeitshypothese“, erinnert uns mit sieben einfachen Prinzipien an die längst vergessenen Werkzeuge der zweiten Wahrnehmungsebene. Weiterlesen

Vortrag 10.10.2017 Margit Hertlein: Raus aus dem Jammersumpf – heiter und humorvoll ans Ziel

Achtung: Neuer Termin

„So viel Arbeit!“ „Schon wieder eine Veränderung!“ Wer kennt sie nicht, diese Sätze mit dem jammervollen Unterton, wenn einen wieder einmal der Alltagsfrust eingeholt hat? Neugier treibt uns an, voller Begeisterung gehen wir an neue Ideen und Projekte heran. Doch die Ernüchterung lauert, kaum sind wir im Alltag angekommen. Wer mit diesem negativen Gefühl nicht umzugehen weiß, landet im Jammersumpf. Jammern scheint Erleichterung zu verschaffen, ist aber nicht zielorientiert.

Weiterlesen

Nachbericht Vortrag Cornelia Kisslinger-Popp September 2016

Er hat gar nicht gebohrt! Ungeliebte Steuersachen – verständlich und humorvoll erklärt: Cornelia Kisslinger-Popp erläutert, was Selbstständigen steuerlich zusteht und welche Spielräume sie haben.

Der große Vortragsraum im Mein Arbeits(t)raum füllte sich an einem Mittwochabend im September. Es herrschte Wartezimmer-Atmosphäre: Die anwesenden Webgrrls und andere interessierte Zuhörerinnen und Zuhörer saßen etwas angespannt auf ihren Plätzen und warteten ab, was der vielversprechende Titel der Veranstaltung wohl bringen würde. Und schon trat die Referentin des Abends ins Rampenlicht: Cornelia Kisslinger-Popp, Steuerberaterin, Buchautorin und Unternehmerin aus Leidenschaft. Gleich zu Beginn ihres Vortrags machte sie allen Anwesenden Mut: „Wer Steuern zahlt, hat auch das Recht, Steuern zu sparen! Sie alle sollten Ihre Möglichkeiten voll ausnutzen!“

Weiterlesen

Nachbericht Vortrag Sabine Schulte November 2016

„Stress lass nach – mentale Stärke als wirksames Gegenmittel“: Sabine Schulte erklärt, wie sich Belastungen verringern und das eigene Befinden verbessern lassen.

Dieser Vortrag kam gerade richtig – bevor die für viele hektische Vorweihnachtszeit beginnt. Stressprophylaxe ist da auf jeden Fall besonders wertvoll und auch im Alltag wünschen sich viele von uns, besser mit Stress umgehen zu können. Das Leben so gestalten, dass du keinen Urlaub brauchst, das wollte Sabine Schulte, Trainerin und Coach für Stressbewältigung und mentale Stärke. Was sie nicht mehr länger wollte: sich von Wochenende zu Wochenende und von Urlaub zu Urlaub hangeln. Und so entschied sie sich dazu, sich ganz dem Thema Umgang mit Stress und wie er sich vermeiden lässt zu widmen.

Weiterlesen

Nachbericht Vortrag Anna Lena Marwedel Oktober 2016

Anna Lena Marwedel erklärt, was in Vorstellungsgesprächen körpersprachlich gut funktioniert – und was nicht.

Dieses Mal waren wieder die Webgrrlies an der Reihe. Im Hard Rock Cafe München trafen sich Frauen im Alter bis gefühlte 32 Jahre, um sich einen spannenden Vortrag von Anna Lena Marwedel anzuhören. Die Verhaltensbiologin erklärte, wie sich mit der passenden (Körper)Haltung die Chancen dafür verbessern lassen, erfolgreich aus Vorstellungsgesprächen zu gehen. Und das demonstrierte sie ganz praxisnah mit Übungen, Rollenspielen und Audio-Proben.

Weiterlesen

Nachbericht Vortrag Viktoria Balensiefen Oktober 2016

Viktoria Balensiefen erklärt, warum Kaltakquise toll ist und wie Gespräche am Telefon gelingen

Donnerstag, 18:30 Uhr, München. Wieder einmal treffen sich Webgrrls und Gäste, um einen spannenden Vortrag im Mein Arbeits(t)raum zu erleben. Das heutige Thema geht so ziemlich jeden Menschen an: schwierige Telefonate. Viktoria Balensiefen, Unternehmerin und Trainerin, ist es in 90 sehr kurzweiligen Minuten gelungen, die drängendsten Fragen der Zuhörerinnen abzufragen, Lösungen anzubieten und viele wertvolle Tipps aus der eigenen Berufspraxis weiterzugeben.

Weiterlesen